SPD-Aufmarsch abgesagt

Unter dem Motto „Der Norden ist voll“ wollten am 26.01.2016 mehrere Ortsvereine der SPD gegen eine weitere Unterbringung von Flüchtlingen im Essener Norden demonstrieren. Nachdem es auch aus den eigenen Reihen Kritik gab und AfD und NPD ihre Teilnahme an dem Aufmarsch angekündigt hatten, haben die Initiatoren ihre Veranstaltung abgesagt.

Beitrag teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Yahoo! Buzz
  • Google Bookmarks