Nächstes Antifa-Café am 18. Januar

Am 18. Januar laden wir wieder gemeinsam mit anderen antifaschistischen Gruppen aus dem Ruhrgebiet zum Offen Antifa-Café ins AZ Mülheim ein. Ab 19.30 Uhr präsentieren wir euch dort einen Vortrag zu Sexismus, Homophobie und Selbstermächtigung im Fußball. Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und offen für alle.

Beitrag teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Yahoo! Buzz
  • Google Bookmarks