Nächstes Antifa-Café am 21. Februar

Bei unserem nächsten Offenen Antifa-Café beschäftigen wir uns mit Separatismus und linkem Befreiungsnationalismus in Europa. Am Beispiel der separatistischen Bewegung in Katalonien diskutiert unser Referent, der Journalist und Autor Thorsten Mense, die Widersprüche und Fallstricke dieses Konzepts. Das Café beginnt um 19.00 Uhr, der Vortrag gegen 19.30 Uhr. Die Veranstaltung findet im AZ Mülheim statt und ist kostenlos.

Beitrag teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Yahoo! Buzz
  • Google Bookmarks