Nächstes Antifa-Café am 17. Oktober

Das nächste Offene Antifa-Café findet am 17. Oktober im AZ Mülheim statt. Der Politikwissenschaftler Peter Ullrich wird dort über Antisemitismus-Debatten in der deutschen Linken referieren und der Frage nachgehen, welche Positionen dabei aufeinandertreffen und warum gerade dieses Thema innerhalb der Linken so stark polarisiert. Der Vortrag beginnt gegen 19.30 Uhr und ist wie immer kostenlos und offen für alle.

Beitrag teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Yahoo! Buzz
  • Google Bookmarks